dacuro Datenschutz Seminare - praxisnah und verständlich

von (Kommentare: 0)

Unser Seminar für Datenschutzbeauftragte und -Koordinatoren

Der zuständige Datenschutzbeauftragte eines Unternehmens muss gemäß Art. 37 Abs. 5 DSGVO das notwendige Fachwissen zur Datenschutz Grundverordnung (DSGVO) nachweisen und umsetzen können. Im weiteren Verlauf seiner Tätigkeit muss er auch Fortbildungen vorweisen können.

Warum ein Zwei-Tages-Seminar?

Die Erfahrungen unserer Kunden haben gezeigt, dass viele Tagesseminare nicht praxisorientiert schulen. Das möchten wir mit unserem Zwei-Tages-Seminar ändern und unseren Teilnehmern einen möglichst hohen Nutzen bieten:

Seminarunterlagen mit Vorlagen, die während des Seminars bearbeitet werden, praxis­relevante Unterlagen, die Sie mit uns gemeinsam bearbeiten und Zeit, auf individuelle Fragestellungen einzugehen.

Dadurch vermitteln wir auch „trockene“ Themen leicht und locker, beantworten Ihre offenen Fragen und machen Datenschutz für Sie einfacher umsetzbar.

Was muss ich als Datenschutzbeauftragter (DSB) tun? Welche Rechte und Pflichten habe ich als interner DSB? Worauf ist zu achten? Wann besteht Handlungsbedarf? Ziel ist es, Ihnen als „interner Datenschutzbeauftragter“ oder „Datenschutzkoordinator“ die Grundlagen Ihrer Tätigkeit näher zu bringen. Wir schaffen mit Ihnen die Basis für Ihr Aufgabengebiet „Datenschutz“. Durch das Seminar verfügen Sie anschließend über das notwendige Grundlagenwissen, um Ihre Aufgaben als DSB erfolgreich erfüllen zu können.

Hier finden Sie die aktuellen Termine sowie das Feedback ehemaliger Teilnehmer.

Unser Seminar für Geschäftsführer

Um die Anforderungen der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) zu erfüllen, ist es notwendig, das theoretische Wissen in die praktische Anwendung umsetzen zu können.

Wir unterstützen seit 2012 Unternehmen dabei, sich datenschutzkonform aufzustellen. In unserem Seminar profitieren Sie von unserem Wissen und unserer jahrelangen Erfahrung. Sie erhalten praxisrelevante Beispiele, die notwendigen Informationen und Unterlagen, um sofort mit der Umsetzung beginnen zu können.

Vermeiden Sie Fallstricke und Fehler, indem Sie sich mit der DSGVO vertraut machen:

  • Als Geschäftsführerin oder Geschäftsführer sind Sie verantwortlich für die richtige Umsetzung und müssen einer geeigneten Person diese Aufgabe anvertrauen. Sie selbst dürfen nicht die / der Datenschutzbeauftragte sein.

  • Benötigen Sie in Ihrem Unternehmen keinen DSB, müssen Sie dennoch die formalen Anforderungen der DSGVO erfüllen. Unter anderem müssen Sie die Verzeichnisse der Verarbeitungstätigkeit führen, Verträge zur Auftrags­verarbeitung abschließen und alles korrekt dokumentieren.

  • Haben Sie Ihre Informationspflichten alle erfüllt? Was ist hier notwendig und warum muss man hier besonders aufpassen?

Mit praxiserfahrenen Referenten und gut verständlichen Themenblöcken führen wir Sie durch ein kurzweiliges Seminar zum Thema Datenschutz.

Ziel des Seminars ist es, Sie als Unternehmer darüber in Kenntnis zu setzen, wie Sie das Thema Datenschutz erfolgreich in Ihrer Firma umsetzen. Durch das Seminar verfügen Sie anschließend über das notwendige Grundlagenwissen, um Ihr Unternehmen datenschutzkonform auszurichten und allen gesetzlichen Anforderungen zu entsprechen.

Wir freuen uns, Ihnen die DSGVO näher bringen zu können. Hier finden Sie die aktuellen Termine sowie Stimmen unserer Teilnehmer zu unseren Seminaren.

dacuro GmbH

Wenn Sie gerne mehr über unsere Dienstleistungen und Services erfahren möchten oder auf der Suche nach einem externen Datenschutzbeauftragten sind, nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf.

Unser Team besteht aus einem Gesamtpaket: wir verfügen über qualifizierte Datenschutzbeauftragte, Expertenwissen durch eigene Juristen und kompetente Kollegen mit jahrelanger technischer Erfahrung, sodass wir das Thema „Datenschutz“ komplett für unsere Kunden abbilden können. Wir betreuen unsere Kunden nicht nur im Rhein-Neckar-Kreis, sondern deutschlandweit in den verschiedensten Branchen. Einen kleinen Einblick finden Sie in unseren Referenzen. Wir freuen uns auf Sie.

TAGS

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 6 und 5.

Updates Anmeldung zum Newsletter

Wir informieren Sie kostenlos über aktuelle Meldungen zum Thema Datenschutz.